Zweierlei gefüllte Hefeschnecken

Hallo ihr Lieben! In der Kategorie Rezepte geht es heute süß und herzhaft weiter. Wie ihr vielleicht schon wisst bin ich absoluter Teig/Gebäck/Brötchen/Brot-Liebhaber und brauche täglich irgendetwas in die Richtung. Sei es eine Avocadostulle mittags, eine gefüllte Pita abends oder eben einen Snack zwischendurch. Die folgenden Hefeschnecken sind aus einer Laune heraus entstanden aber dafür…

Verliebt in die Hansestadt – Hamburg in 3 Tagen!

Hallo zusammen! Nach langen 3 Jahren haben Tobi und ich letzte Woche endlich wieder 3 Tage in der schönen Hansestadt verbracht, von denen ich euch jetzt etwas näher berichten möchte! Wenn möglich versuchen wir Städtetrips immer auf Wochentage zu legen, leer ist es in den Großstädten ja nie, allerdings merkt man schon einen deutlichen Unterschied…

Ein Hauch Vietnam in der Bonner Südstadt: das Mam Mam!

Hallo zusammen! Vietnamesisch ist für mich ja immer so eine Sache….ich liebe es und könnte kiloweise davon verdrücken…wenn es denn dann richtig zubereitet wird. Für mich hat asiatische Küche allgemein so viel zu bieten: viel frisches Gemüse, tolle Aromen und Gewürze. Leider findet man in den Städten meist eher recht unauthentische Küche mit verkochtem Gemüse…

Würzig gefüllte Zucchini mit Nuss und Feta

Hallo ihr Lieben!  Im bunten Wechsel zwischen Restaurant-Tips und Reiseberichten dürfen hier natürlich auch Rezepte nicht zu kurz kommen. Heute möchte ich euch eines meiner liebsten vegetarischen Rezepte vorstellen: mit Käse und Walnüssen gefüllte Zucchini! Für 2 Personen benötigt ihr: 2 große (Bio)Zucchini 2 kleine Zwiebeln oder Schalotten 20g Walnüsse  75g Feta ( Salakis 9%)…

London, you sexy thing!

Hallo zusammen! Neben Sport, essen und neuen Restaurants ausprobieren ist das Reisen eine große Leidenschaft von mir, vor allem eine, wobei man alles vereinen kann! Ich liebe es in fremden Städten einfach drauf los zu laufen, Gässchen, Bauwerke und tolle Läden zu entdecken. Unser letzter Städtetrip führte uns nach London, und was soll ich sagen:…

Bananen-Grieß-Kuchen mit Joghurt

Hallo ihr Lieben! Kennt ihr diese Tage an denen ihr eine kulinarische Idee nach der nächsten ausprobieren wollt und der Kühlschrank am Ende mit Kuchen, Muffins und co. gefüllt ist? Solche Phasen muss man natürlich nutzen und was bei meiner letzten Back-Aktion herausgekommen ist, möchte ich euch heute vorstellen: ein Bananen-Grieß-Kuchen mit Joghurt.  Obwohl ich…

Die perfekte Auszeit am Rhein, im Ameron Königshof Bonn!

Ihr Lieben! Auszeiten sind mir in meinem Alltag besonders wichtig, ich merke schnell wenn ich ein bisschen zu lange unter Strom stand oder mir zuviel vorgenommen habe und gönne mir dann (wenn möglich) bewusst ein paar entspannte Momente, sei es nun ein gemütliches Abendessen oder ein lockerer Tagestrip. Etwas ganz besonderses durften Tobi und ich…

Saftige Kokos-Kichererbsen-Schnitten

Hallo zusammen! Heute möchte ich euch mal wieder ein leckeres, schnell zuzubereitendes und gesundes Rezept vorstellen.  Allgemein habe ich mich ziemlich lange gegen das Backen mit Kichererbsen, Bohnen und co.  gestreubt, bis ich das erste Mal Brownies aus Kidneybohnen probiert habe! Die Konsistenz war perfekt und überhaupt nicht trocken wie befürchtet und der Bohnengeschmack war…

Eine Stadt, 100 Gesichter…buongiorno a Milano

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich euch in diesem Blogpost etwas über unsere Städtereise von letztem Wochenende berichten. Neue Orte bereisen, fremde Menschen, Traditionen und Kulinarisches kennenlernen, das steht bei mir momentan ganz oben auf der Interessenliste. Während früher das Geld gerne an den Wochenenden zum Shoppen ausgegeben worden ist, so würde ich mittlerweile jede…

Süßer Auflauf a la carrot cake…

Hallo zusammen, neben Cheesecake in allen Variationen ist mein ganz großes Laster definitiv Carrot cake. Im Café immer meine allererste Wahl und wer mein Herzchen erobern will, der muss mir nur ein gutes Stück Carrot cake vorsetzen. Die Kombi aus saftigem Teig, frischen Möhren, Zimt, Nüssen und dem Frosting obendrauf….einfach unschlagbar.  Allerdings schlägt die klassische…

Wie zu Hause? Nein, besser- im Café Wohnraum

Ihr Lieben, wie versprochen soll es hier jetzt wieder etwas lebendiger zugehen. Die letzte Klausurenphase hatte es ordentlich in sich aber jetzt kann man sich wieder angenehmeren Dingen des Alltags zuwenden… und was liegt da näher als euch ein weiteres absolutes Highlight in meiner Café Top Ten vorzustellen? Heute soll es also um das Café…

Zahlen, Daten, Fakten…meine aktuelle Trainingsroutine

Ihr Lieben,  heute möchte ich euch etwas über meine Trainingsroutine im Alltag erzählen. Wie hat sich mein Training über die Jahre entwickelt, was sind meine Ziele und wie strickt bin ich beim Einhalten meiner Workouts? 2009 habe ich mich zum ersten Mal im Fitnessstudio angemeldet, damals eher weil es zu der Zeit gefühlt jeder gemacht…